Regionaal zoeken
Drahtwaren

Moderne Architektur sowie Bauleistungen sind in der heutigen Zeit ohne Drahtwaren nicht denkbar, wie etwa die stabilen Drähte im Stahlbeton. Im Spannbeton befinden sich ebenfalls Drahtseile und solche Drahtseile revolutionierten auch den Brückenbau und ermöglichten Hochseilbahnen sowie transparente Dachkonstruktionen. Moderne Drahtgewebe und Drahtgeflechte finden immer häufiger eine Verwendung. Diese Drahtwaren werden beispielsweise als Fassadenelemente, Verkleidungen oder Zäune eingesetzt. Schweißelektroden bestehen ebenso aus Draht und gehören somit zu den Drahtwaren, genau wie zur Rohrinstallation erforderliches Lötzinn beziehungsweise Hartlot. Produzenten und Händler hochwertiger Drahtwaren sind zum Beispiel in den Städten Werl, Freiburg, Dorsten, Iserlohn, Duisburg, Darmstadt, Lübeck und München ansässig. Metalldrähte inklusive einer isolierenden Ummantelung aus Kunststoff werden als Kabel oder Leitung eingesetzt. Zum Wickeln von Transformatoren, Spulen und Übertragern hingegen verwendet man in vielen Fällen lackierten Kupferdraht. Darüber hinaus kommt Draht zum Einsatz als Drahtfeder, bei Zäunen, als Maschendraht, Stacheldraht und als Schmuck.

Ähnliche Themenbereiche wie Drahtbiegeteile, Drahterodieren, Drahtseile und Informationen wie diese können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.

Ihre Suchergebnisse: drahtwaren:

Jacques Allemann SA

Bernstrasse 24, 2555 Brügg
Flachdraht, Runddraht, Drahtverarbeitung, Stäbe, Achsen, Profile

VOCO Sàrl

Rue des Tilleuls - BP 48, 68210 Dannemarie

Max Mitschjeta A.G.

Bischofszellerstraße 53, 9200 Gossau
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'drahtwaren' sind auch zu finden in:
Branchen