Regionaal zoeken
Zweiräder

Als Zweiräder werden in der Regel Fahrzeuge mit zwei Rädern, die in einer Spur hintereinander laufen bezeichnet. Das einspurige Zweirad-Prinzip wurde 1817 von Karl Drais erfunden und mit der sogenannten Laufmaschine oder Draisine bekannt. Die Möglichkeit, ein einspuriges Fahrzeug ohne Stützräder oder andere Hilfsmittel stabil in der Hochachse zu fahren, beruht auf einem dynamischen Gleichgewicht. Bei Stillstand fällt die Stabilisierung weg.

Zweiräder können beispielsweise durch Muskelkraft, Motoren oder potentielle Energie angetrieben werden. Eine Kombination von Muskel- und Motorkraft findet sich bei Fahrrädern mit Hilfsmotor, Mofas, Elektrofahrrädern und Pedelecs.  Nach deutschem Straßenverkehrsrecht gelten auch Motorräder mit Beiwagen als einspurig.  Mit Muskelkraft fahren Fahrräder, Laufmaschinen, Tretroller, motorisiert Mofas, Kleinkrafträder, Leichtkrafträder, Motorroller und Motorräder.

Zweiräder können im Branchenbuch Adressennet gefunden werden, beispielsweise in Städten wie Hiddenhausen, Wernberg-Köblitz, Lottstetten, Waldkraiburg, Rheinhausen, Walting und Hamminkeln-Dingden. Ähnliche Themenbereiche wie Zweirad-Center, Zweiradhandel und Zweiradgutachten können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.

Ihre Suchergebnisse: zweiräder:

Heermann

Klausen, 9999 öerg
Tretlager Werkzeuge, FAG Abzieher, Ausstellungsstänter, Radwerkzeuge
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'zweiräder' sind auch zu finden in:
Branchen